LiveZilla Live Help

+49 390 44892820

Pools und Schwimmbecken im PoolsCenter

Wir gehören zur Pools Factory Group in Deutschland.
Bei uns finden Sie eine breite Produktpalette an marktgerechten
GFK-Schwimmbecken. Wählen Sie aus verschiedenen Designs und Größen den Pool aus, der Ihren Vorstellungen zu 100% entspricht und der perfekt zu Ihrer häuslichen Umgebung passt. Wir bieten Ihnen selbstverständlich ebenso eine große Auswahl an Schwimmbadtechnik und Zubehör, damit Sie Ihren Traum vom eigenen Schwimmbad wunschgemäß erfüllen können.

Entdecken Sie unsere Angebote.

Springe zum Hauptinhalt »

Filteranlage

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Filterfüllung

    Filterfüllung

    zzgl. MwSt: 18,50 € Inkl. MwSt: 18,50 €

    Bei den von uns angebotenen Sandfiltern ist die Filterfüllung nicht im Preis enthalten. Die Füllung besteht aus gebranntem und gesiebtem Quarz- Filtersand bzw. –Kies. Kleinere Filter bis ca. 50kg Füllung sollten ausschließlich mit HDF-Filterglass befüllt werden. Bei Filtern mit einer Füllung von unter 90kg reicht Filter-Quarz in der Größe 0,4 – 0,8 mm, wobei 1 – 2 Sack HDF-Filterglass eine verbesserte Wasserqualität mit sich bringen. Bei größeren und höheren Filtern kann und sollte man auf den Filterstern oder Düsenboden eine 20 cm hohe Stützschicht aus Kies in der Körnung 2,0 – 4,0 mm einbringen. Bei Mittelschichtfiltern, die im Hallenbadbereich eingesetzt werden, ist der Einsatz von Hydro-Anthrazit als obere Schicht sinnvoll. Hydro-Anthrazit wird aus Steinkohle gewonnen und filtriert neben Schmutzpartikeln auch Geruchspartikel aus dem Wasser. Sehr zu empfehlen – aber nur bei Mittelschichtfiltern realisierbar. Im öffentlichem Bereich sollte statt des normalen Hydro-Anthrazit der Sondertyp „Spezial“ eingesetzt werden. Hydro-Anthrazit senkt den Wert des gebundenen Chlors und THM in sehr starkem Maße. Als weiteres Filtermedium steht jetzt auch das Filter-Silikat in der Körnung 0,5 – 1,0 mm zur Verfügung. Es handelt sich um einen festen Naturstein mit vielen Poren und Hohlräumen. Die Filterleistung liegt 30-Mal höher als bei reinem Quarzsand. 25 kg Filtersilikat entsprechen dem Füllvolumen von 40 kg Quarzsand. Hydro-Anthrazit muss vor der Inbetriebnahme ca. 48 Stunden gewässert werden und anschließend gründlich rückgespült werden. Auch das Filter-Silikat sollte 24 Stunden gewässert werden. Erfahren Sie mehr
  2. Filterfüllung

    Filterfüllung

    zzgl. MwSt: 18,50 € Inkl. MwSt: 18,50 €

    icht im Preis enthalten. Die Füllung besteht aus gebranntem und gesiebtem Quarz- Filtersand bzw. –Kies. Kleinere Filter bis ca. 50kg Füllung sollten ausschließlich mit HDF-Filterglass befüllt werden. Bei Filtern mit einer Füllung von unter 90kg reicht Filter-Quarz in der Größe 0,4 – 0,8 mm, wobei 1 – 2 Sack HDF-Filterglass eine verbesserte Wasserqualität mit sich bringen. Bei größeren und höheren Filtern kann und sollte man auf den Filterstern oder Düsenboden eine 20 cm hohe Stützschicht aus Kies in der Körnung 2,0 – 4,0 mm einbringen. Bei Mittelschichtfiltern, die im Hallenbadbereich eingesetzt werden, ist der Einsatz von Hydro-Anthrazit als obere Schicht sinnvoll. Hydro-Anthrazit wird aus Steinkohle gewonnen und filtriert neben Schmutzpartikeln auch Geruchspartikel aus dem Wasser. Sehr zu empfehlen – aber nur bei Mittelschichtfiltern realisierbar. Im öffentlichem Bereich sollte statt des normalen Hydro-Anthrazit der Sondertyp „Spezial“ eingesetzt werden. Hydro-Anthrazit senkt den Wert des gebundenen Chlors und THM in sehr starkem Maße. Als weiteres Filtermedium steht jetzt auch das Filter-Silikat in der Körnung 0,5 – 1,0 mm zur Verfügung. Es handelt sich um einen festen Naturstein mit vielen Poren und Hohlräumen. Die Filterleistung liegt 30-Mal höher als bei reinem Quarzsand. 25 kg Filtersilikat entsprechen dem Füllvolumen von 40 kg Quarzsand. Hydro-Anthrazit muss vor der Inbetriebnahme ca. 48 Stunden gewässert werden und anschließend gründlich rückgespült werden. Auch das Filter-Silikat sollte 24 Stunden gewässert werden. Erfahren Sie mehr

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge